Straßenbahn übersehen

OT Zentrum: Am Mittwoch befuhr laut Polizei eine 67-jährige mit ihrem PKW Audi die Straße der Nationen in Richtung Carolastraße.

Unmittelbar vor dem Theaterplatz wollte sie wenden und fuhr nach links auf den gesonderten Straßenteil für Bus und Bahn. Dabei kam es zu Kollision mit einer von hintern kommenden Straßenbahn.

Die sofortige Notbremsung des Straßenbahnfahrers verhinderte Schlimmeres, Personen kamen nicht zu Schaden. An dem PKW und an der Straßenbahn entstand Sachschaden. In der Straßenbahn befanden sich zum Unfallzeitpunkt 20 Fahrgäste.

Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHEN