Straßenbahncrash in Chemnitz

Chemnitz – Zu Verkehrsbehinderungen haben am Freitag zwei Straßenbahnen im Chemnitzer Stadtzentrum geführt.

Diese waren am Nachmittag auf der Kreuzung Brückenstraße/Straße der Nationen zusammen gestoßen.

Wie es zu dem Zusammenstoß kam und ob es verletzte Personen gab ist derzeit noch nicht bekannt.

Auch zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor.

Zur Ermittlung des Unfallhergangs sollen nun die Fahrtenschreiber der Straßenbahnen ausgewertet werden.

© SACHSEN FERNSEHEN