Straßenbahnlinie 14 fährt ab Sonntag wieder über die König-Albert-Brücke

Ab Sonntag, den 10. Oktober, verkehrt die Straßenbahnlinie 14 wieder in ihrer normalen Linienführung. Die König-Albert-Brücke ist dann für den Straßenbahnverkehr freigegeben.

Somit verkehrt die Linie wieder vom Hauptbahnhof Westseite über die Nonnenstraße und Felsenkeller zum S-Bahnhof Plagwitz. Die Freigabe der Brücke für den Kfz-Verkehr erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.