Straßenbahnlinien 9, 10, 11 und 16 ab Mittwoch in Umleitung

Ab dem 23. Juli kommt es aufgrund von Gleiserneuerungen in der Kurt-Schumacher-Straße, Höhe der Berliner Straße, zu Beeinträchtigungen des Straßenbahnverkehrs. Die Linien werden über den Zoo umgeleitet. +++

Vom 23. bis zum 25. Juli verkehrt die Linie 9 zwischen den Haltestellen Thomaskirche und Wilhelm-Liebknecht-Platz mit Umleitung über Pfaffendorfer und Michaelisstraße. Die Haltestellen Goerdelerring und Hauptbahnhof (Westseite) können dabei nicht bedient werden.

Die Linie 10 verkehrt verkürzt zwischen der Ersatzendstelle Hauptbahnhof und Endstelle Lößnig.

Die Linien 11 und 16 fahren zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Chausseehaus mit Umleitung über Tröndlinring, Pfaffendorfer Straße und Michaelisstraße.

Die Arbeiten finden im Rahmen der städtischen Baustelle Eutritzscher Straße statt. Damit sind für den Kfz-Verkehr keine zusätzlichen Einschränkungen notwendig.