Straßenbahnmuseum öffnet wieder für Besucher

Leipzig - Am Sonntag, dem 20. Juni, öffnet das Leipziger Straßenbahnmuseum wieder seine Türen. Besucher werden dennoch gebeten, die bestehenden Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Besucher können bis zu 30 historische Straßenbahnen, viele technische Exponate und eine 125-jährige Geschichte der elektrischen Straßenbahn wieder live erleben.

Anwesende werden angehalten, eine Mund-und Nasenbedeckung zu tragen und Mindestabstand ein zu halten. Interessierten stehen bei Fragen, Mitglieder der gemeinnützigen Arbeitsgemeinschaft ,,Historische Nahverkehrsmittel Leipzig" im Museum zur Verfügung.

© Sachsen Fernsehen