Straßenbahnumleitung wegen Bauarbeiten in Dresden-Tolkewitz

Aufgrund von Bauarbeiten im Gleisbereich der Wehlener Straße gibt es von Freitag, dem 27. Januar 2012, 20 Uhr bis Montag, den 30. Januar 2012, 3:30 Uhr Einschränkungen im Straßenbahnverkehr der Linien 4 und 6. +++

Die Linie 4 fährt von Weinböhla bzw. Radebeul kommend bis zur Haltestelle Altenberger Straße. Zur Weiterfahrt nach Laubegast kann dort ersatzweise in Busse umgestiegen werden.

Die Linie 6 endet von Wölfnitz kommend an der Haltestelle Ludwig-Hartmann-Straße. Der Ersatzverkehr für die „6“ nach Niedersedlitz startet auf der Schandauer Straße kurz vor der Kreuzung Ludwig-Hartmann-Straße.

Aus technologischen Gründen wird während der Bauzeit die übliche Verknüpfung der Linien 10 und 12 an den Haltestellen Altenberger Straße bzw. Ludwig-Hartmann-Straße aufgehoben. Normalerweise konnten Fahrgäste dort im Wagen verbleiben und nach dem Linienwechsel der Bahn weiterfahren. Das ist am Wochenende ausnahmsweise nicht möglich und Fahrgäste müssen daher an der Haltestelle Altenberger Straße bzw. Ludwig-Hartmann-Straße aussteigen.

Grund für die Bauarbeiten sind Reparaturen an einer Weiche auf der Wehlener Straße. Für rund 10.000 Euro wird eine Antriebsspule der Weichensteuerung erneuert. Außerdem schließen Elektrofachleute im Kreuzungsbereich der Wehlener Straße mit der Schaufußstraße am Gleis ein neues Rückleitungskabel zur Stromversorgung der Straßenbahnen an. Die Kosten dafür betragen ebenfalls knapp 10.000 Euro. Der Autoverkehr wird ohne größere Einschränkungen an den Baustellen vorbei geführt.

Quelle: Dresdner Verkehrsbetriebe AG

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!