Straßenfest Don Bosco

Das Don Bosco Haus in Chemnitz hat am Wochenende sein zehnjähriges Bestehen gefeiert.

Das runde Jubiläum wurde mit einem umfangreichen Festprogramm begangen. So hatten die Mitarbeiter des Hauses am Samstag zu einem großen Straßenfest eingeladen. Zu den Attraktionen gehörten unter anderem der Kinderzirkus Birikino , ein Seifenkistenrennen sowie ein Singspiel. Das Don Bosco Haus wurde 1996 in einer alten Fabrik in der Ludwig-Kirsch-Straße gegründet. Träger der Einrichtung ist die Gemeinschaft der Salesianer Don Boscos, die sich in ihrer Arbeit für benachteiligte junge Menschen und Familien engagiert.

Das neueste aus der Welt des Sports finden Sie bei uns immer topaktuell!