Straßensperrungen nach starkem Regen und Hochwasser in Sächsischer Schweiz

Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sind nach den ergiebigen Regenfällen der letzten Tage zahlreiche Straßen voll- oder halbseitig gesperrt. Mehr dazu finden Sie unter www.dresden-fernsehen.de +++

So wurde die Fahrbahn der S 169 im Bereich von Cunnersdorf zur S171 ausgespüllt und Stützwände beschädigt. Die Straße bleibt bis auf weiteres voll gesperrt. 

An der K 8710 bei Stadt Wehlen wurden Erdrutsche an 2 Stellen gemeldet. Diese führten zur Zerstörung der Entwässerungseinrichtungen, teilweise zur Unterspülung der Fahrbahn und Böschungsschaden. Die Stelle ist bis auf weiteres halbseitig gesperrt.

Die Fahrbahn der S 171 im Einmündungsbereich S171/ S169 (Nähe Königstein) erlitt einen Totalschaden und ist voll gesperrt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.landratsamt-pirna.de

Quelle: Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar