Straßensperrungen zum Dresdner Stadtfest

Alle Verkehrseinschränkungen zum Dresdner Stadtfest vom 16. bis 18. August finden Sie unter www.dresden-fernsehen.de +++

Das Terrassenufer zwischen Steinstraße und Bernhard-von-Lindenau-Platz ist vom 16. August, 6 Uhr, bis 19. August, 10 Uhr, gesperrt.

Der Theaterplatz, die Sophienstraße im Bereich Theaterplatz und die Augustusbrücke sind vom 16. August, 6 Uhr (Einstellung des Straßenbahnbetriebes ab 15 Uhr) bis 19. August, 12 Uhr (Wiederaufnahme des Straßenbahnbetriebes ab 3 Uhr) gesperrt.

Die Querungsstelle über die Hauptstraße im Zuge Metzer Straße/An der Dreikönigskirche ist vom 15. August, 8 Uhr, bis 19. August, 15 Uhr, gesperrt.

Der Busparkplatz und der Pkw-Parkplatz unter der Carolabrücke sowie die Pkw-Parkplätze Sarrasanistraße und Schießgasse sind vom 15. August, 6 Uhr, bis 19. August, 6 Uhr, gesperrt.
Die Carolabrücke ist für den Fahrzeugverkehr von der Altstadt in die Neustadt sowie für den Fußgängerverkehr auf der östlichen Gehbahn am 18. August etwa 15 Minuten innerhalb der Zeitspanne von 14.45 Uhr bis 15.30 Uhr gesperrt.

Der Tunnel Neustädter Markt bleibt gesperrt. Die derzeit geschaltete Mindestgrünzeit an den Ampeln für Fußgänger von sechs Sekunden wird während des Stadtfestes auf zwölf Sekunden erhöht.

Quelle: Stadt Dresden