Streik bei Amazon Leipzig bis Weihnachten

Die Streiks beim Versandhändler Amazon werden ausgeweitet und fortgesetzt. Am Leipziger Standort legen die Beschäftigten bis zum 24. Dezember, 15 Uhr die Arbeit nieder. +++

„Da seitens der Geschäftsführung noch immer keine Bereitschaft vorliegt, mit ver.di über tarifvertragliche Regelungen zu sprechen, werden wir unseren Arbeitskampf fortsetzen“, so die Einschätzung vom ver.di Streikleiter Thomas Schneider.

Quelle: ver.di Landesbezirk Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen