Striegistal: 19-Jährige tödlich verunglückt

Die 19-jährige Fahrerin eines Renault befuhr am Montag, gegen 10.40 Uhr, die Staatsstraße 34 aus Richtung Pappendorf in Richtung Etzdorf.

Etwa 150 Meter vor dem Abzweig Reichenbach kam der Pkw ausgangs einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und blieb auf dem angrenzenden Feld stehen.

Dabei erlitt die 19-jährige Fahrerin schwerste Verletzungen, an denen sie noch am Unfallort verstarb. Der entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 3 500 Euro.

Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Unter Telefon 0371 387-495808 werden Hinweise bei der Polizeidirektion Chemnitz entgegengenommen.