Striegistal: Hubschrauber und Panzer gestohlen

In der Nacht zum Donnerstag brachen Unbekannte in einen Bungalow im Heldental im Ortsteil Kaltofen ein.

Die Einbrecher entwendeten nach erstem Überblick folgende Sachen:

– einen funkferngesteuerten blauen Modellhubschrauber mit einem
Rotordurchmesser von 70 cm
– einen funkferngesteuerten gelben Modellhubschrauber mit einem
Rotordurchmesser von 50 cm
– einen funkferngesteuerten olivgrünen Panzer, ca. 50 cm lang
– eineLuftgewehr (Knicker) und eine Luftdruckpistole (DDR-Fabrikate)
– eine Armbrust
– eine Tarnjacke (Größe M-L).

Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von ca. 1 000 Euro. Der Sachschaden, den die Täter durch Aufbruchversuche an der Bungalowtür und das Einschlagen eines Fensters anrichteten, beziffert sich auf ca. 100 Euro.

Die Polizei in Mittweida bittet unter Tel. 03727 980-0 um Zeugenhinweise. Wer kann Angaben zum Verbleib des Diebesgutes machen? Wem sind die Sachen bereits zum Kauf angeboten worden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar