Striezelmarktvorbereitungen laufen

Auf dem Striezelmarkt laufen derzeit die letzten Vorbereitungen für die große Eröffnung am Mittwoch.

Weihnachtsmannhaus und -werkstatt, Bühne sowie die 240 Buden stehen bereits, nun muss der 22 Meter hohe Christbaum noch kräftig geschmückt werden.

Zur Eröffnung am Mittwoch werden Baum und Markt dann gegen 16 Uhr vom Lichterengel illuminiert und ein acht Meter langer Stollen angeschnitten.

Reisetipps bei DresdenFernsehen