Student Welcome Packages warten auf neue Besitzer

Dresden - Neue Studenten in Dresden können sich auf die 13. Auflage der Student Welcome Packages freuen. Für 3.200 Erstsemester steht eine der Kulttaschen bereit. Die Hauptausgabe findet am 10. Oktober, 14 Uhr im Hörsaalzentrum der TU Dresden statt. Die Designerin Sophia Stöhr hat sich durchgesetzt und die Gestaltung übernommen. Die Künstlerin lebt derzeit in Norderstedt, ist aber in Dresden aufgewachsen. Für das Motiv hat sie sich vom 50. Geburtstag des Kulturpalastes inspirieren lassen.

Das Student Welcome Package ist ein Willkommensgruß des City Management Dresden und seiner Partner, in erster Linie folgende Universitäten: Technische Universität Dresden (TU Dresden), Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW), Hochschule für Bildende Künste (HfBK), Hochschule für Musik Carl Maria von Weber (HfM), Evangelische Hochschule Dresden (EHS) oder Palucca Hochschule für Tanz. Für alle internationalen Erstsemester der Dresdner Universitäten werden extra 1.200 Taschen mit englischsprachigem Informationsmaterial gepackt und persönlich bei den Begrüßungsveranstaltungen der jeweiligen Hochschulen übergeben.

© Claudia Jacquemin