Studentenbeiträge werden rückerstattet

Die Stadträte von Chemnitz haben offenbar ein großes Herz für die Studenten in Chemnitz.

Trotz des drohenden Haushaltsloches wird den Studierenden auch weiter-hin der Semesterbeitrag für das Studentenwerk rückerstattet. Das entschied der Stadtrat in seiner Sitzung am Nachmittag. Allerdings zahlt die Stadt nur 41 des 46-Euro Beitrages pro Student und Semester. Grund, Die aktuelle Beitragserhöhung des Studentenwerks um 5 Euro kann die Stadt nach eigenen Aussagen nicht auf sich nehmen. Dadurch würde ein Defizit von knapp 70 000 Euro entstehen.