Stühle rücken im Kabinett

Ministerpräsident Georg Milbradt will morgen sein neues Kabinett vorstellen.

Fest steht, dass Milbradt einen Nachfolger für Finanzminister Horst Metz präsentieren wird.

Metz hatte im Rahmen der Krise der Sachsen LB seinen Rücktritt angekündigt.

Über mögliche weitere Neu- oder Umbesetzungen wird nur spekuliert.

So ist unter anderem als neuer Chef der Staatskanzlei der frühere Regierungssprecher von Kurt Biedenkopf – Michael Sagurna im Gespräch.