Super Saisonstart für SC DHfK – Handballer

Im ersten Bundesligaspiel gegen den HSV Handball schafften die Leipziger Aufsteiger einen souveränen 31:27 Sieg. Grundlage für den Erfolg beim Heimspiel vor über 4000 Fans war die gelungene Abwehrarbeit. +++

Im ersten Bundesligaspiel gegen den HSV Handball schafften die Leipziger Aufsteiger einen souveränen 31:27 Sieg. Der Erfolg schien kaum gefährdet, über 4000 Fans sahen in der ARENA, wie die Leipziger von Anfang an gut los legten. Dank guter Abwehrleistung stand es schon zur Pause 15:11. Diesen Vorspurng ließ sich das Team von Christian Prokop auch nicht mehr nehmen. Schon am Samstag steht das nächste Heimspiel an, dann gegen die MT Melsungen.