Supermärkte dürfen doch wieder alles verkaufen

Dresden- Supermärkte müssen jetzt doch nicht ihr Sortiment einschränken. Dies teilte Staatssekretär und Amtschef des Wirtschaftsministeriums, Hartmut Mangold auf einer Pressekonferenz am Montagnachmittag mit.

Demnach dürfen alle Märkte, die derzeit überwiegend Waren des täglichen Bedarfs verkaufen, auch andere Produkte ihres Sortiments verkaufen.