Tänzerinnen der Palucca Schule präsentieren ihr Können

Vom 3. bis 12. Mai dieses Jahres präsentieren sich angehende Tänzerinnen und Tänzer der Palucca Schule mal ganz anders:

In der Altmarktgalerie zeigen die jungen Künstler dann ihr Können öffentlich.

Einkäufer können dann bei ihrem Bummel klassische, zeitgenössische sowie improvisatorische Tanzperformances und Trainigsstunden von insgesamt 240 Tänzern sehen.

Gezeigt werden soll damit, dass sich Tanz längst nicht mehr nur auf klassischen Theaterbühnen abspielt, sondern an allen Orten inszeniert werden kann.

Einen Vorgeschmack gaben schon heute acht Mädchen und vier Jungen der Tanzhochschule.