Tag 5: Raghid trifft OB Jung und besucht das Neue Schauspiel

Leipzig – Würdiger Abschluss einer spannenden Praktikumswoche für unseren syrischen Praktikanten Raghid Brayez. Am Freitag durfte er dann gemeinsam mit Moderatorin Beatrice Bode das Jahresabschlussgespräch mit Oberbürgermeister Burkhard Jung vorbereiten und befragte ihn im ausführlichen Interview. Anschließend ging es ins Neue Schauspiel nach Lindenau.

Dort durfte er noch vor der Aufführung heute Abend um 20 Uhr exklusive Eindrücke vom Theaterstück Neozoen sammeln. Gemeinsam mit dem Ensemble und unter Anleitung von Regisseurin Nowka Debyl konnte er auch hier noch einmal Praxiserfahrung sammeln.

Mit dem Ausflug in die Theaterwelt endet für ihn nun eine bewegte Woche voller neuer Eindrücke bei LEIPZIG FERNSEHEN. Wie er die neuen Herausforderungen angenommen hat ist beispielhaft und hat uns in der Redaktion sehr beeindruckt. Wir können ihm nur das beste Zeugnis ausstellen.

Wenn er im März wieder kommt für ein ausführliches Praktikum, kommt er nicht mehr als Flüchtling, sondern als jemand, der Kraft seiner Kompetenz angekommen ist.

In diesem Sinne: Schönes Wochenende und auf bald, Raghid!