Tag der Lebensspende

„Flagge zeigen gegen Leukämie“ heißt es am Mittwoch auch in Chemnitz.

Am Tag der Lebensspende werden deutschlandweit mehr als 130 Unternehmen in 100 Städten die Aktion der Deutschen Knochenmarksspenderdatei unterstützen. Die Fahrzeuge der Firmen sind aus diesem Grund einen Tag lang mit den roten DKMS-Wimpeln unterwegs.

In Chemnitz beteiligt sich unter anderem der ASR an der Aktion. Bislang haben sich in unserer Stadt mehr als 4.100 Chemnitzer in die Knochenmarksspenderdatei aufnehmen lassen. 23 von ihnen konnten bereits eine zweite Lebenschance geben.