Tag der Logistik am Flughafen Leipzig/Halle

Rund 30 Unternehmen präsentieren eine facettenreiche Branche. +++

Ohne Logistik geht heute gar nichts mehr, sie organisiert unser tägliches Leben. Und die Branche boomt. Deshalb wird intensiv an der Nachwuchsgewinnung gearbeitet. Zum Beispiel beim bundesweiten Tag der Logistik, der in Leipzig in diesem Jahr erstmals am Flughafen Leipzig/Halle stattfand.

Nicht nur der Airport, auch viele andere Logistikunternehmen in der Region bilden gezielt nach ihrem Fachkräftebedarf aus. Und der ist nach wie vor da. Positiver Nebeneffekt: eine sehr gute Perspektive, auch nach der Ausbildung weiter beschäftigt zu werden.