Tag des Ausbildungsplatzes

In Chemnitz suchen noch immer mehr als 700 Jugendliche einen Ausbildungsplatz.

+Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!+

Nach Aussage der Agentur für Arbeit stehen dem fast 1.500 freie Stellen in der Region gegenüber. Hauptproblem ist für die Jugendlichen die passende Stelle und für die Unternehmen den geeigneten Bewerber zu finden.

Wie es weiter heißt, passt beides in vielen Fällen nicht zusammen. Aus diesem Grund sind am Montag mehr als 40 Arbeitsvermittler in Chemnitz unterwegs um weitere passende Ausbildungsplätze ausfindig zu machen. Zum Tag des Ausbildungsplatzes wollen sie mit den Unternehmen ins Gespräch kommen.