„Tag des offenen Tunnels“ – Rund 3.700 Besucher machten Probefahrt durch Citytunnel

Zum ersten Mal hatten interessierte Bürger die Möglichkeit, den Citytunnel in Leipzig einmal selbst zu erleben. Und das taten sie durchaus. Circa 3.700 Menschen machten eine Probefahrt durch den Bauprojekt. +++

„Das große Interesse der Menschen für das Projekt City-Tunnel freut mich sehr. Die ersten 3.700 Leipziger hatten jetzt die Chance, sich von der Architektur und dem Tunnelbauwerk überzeugen zu lassen. Und auch die Fakten überzeugen: Seine Inbetriebnahme Ende 2013 wird den öffentlichen Personennahverkehr der gesamten Region modernisieren. Damit wird es noch attraktiver, das Auto öfter mal stehen zu lassen und die Bahn zu nutzen.“

„Der City Leipzig Marketing Verein und die Tourist-Info haben uns sehr unterstützt, danke für die gute Zusammenarbeit. Unterm Strich waren die Tage des offenen Tunnels ein voller Erfolg. Wir konnten wieder ein paar tausend Menschen zeigen, wie der City-Tunnel gestaltet ist und was er leisten kann“, bestätigt Artur Stempel von der Deutschen Bahn AG.