„Tag des Wassers“

Zum Tag des Wassers am Donnerstag öffnen in Sachsen mehr als 20 Talsperren ihre Türen.

Viele Anlagen in der Chemnitzer Region stehen zusätzlich am Sonntag zur Besichtigung offen. Dazu gehören die Talsperren Einsiedel, Saidenbach und Neuzehnhain II sowie das Wasserwerk Einsiedel. Interessierte können sich über die Qualität des Talsperrenwassers und die Sicherheit der Wasserversorgung überzeugen. In der Chemnitzer Region kommen etwa 75 Prozent des Trinkwassers aus Talsperren.

Sie wollen dem Wetter in Chemnitz entfliehen? Unsere Reisetipps bieten Ihnen preiswert Urlaub im Süden!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar