Tag des Wassers im Wasserwerk Tolkewitz

Die DREWAG hat heute mit 1200 Kindern den Tag des Wassers gefeiert. Dazu öffneten sich die Pforten des Wasserwerkes Tolkewitz.

Die Drittklässler lernten an acht Stationen spielerisch wie das Trinkwasser den Weg von den Förderbrunnen auf den Elbwiesen über den Sammelbrunnen, durch die Filteranlage bis hin zur Leitwarte geht. Bei 72 Brunnen, die es an den Elbwiesen gibt, ist ein ganze Menge Wasser.

Die Kinder waren auch begeistert. Ausgestattet mit Fragebögen, konnten sie an den einzelnen Stationen Fragen beantworten und mit Wasser experimentieren. Wie wichtig Wasser ist und wo es herkommt, wissen sie nun alle.

Interessierte Dresdner können sich ebenfalls für eine Führung durch das Wasserwerk anmelden. Mehr Informationen gibt es unter drewag.de.