Tag Archiv: Anschlag

Ermittlungen gegen Restaurantangreifer eingestellt Die Staatsanwaltschaft Chemnitz hat zwei Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung, Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger (…) Anschlag auf linkes Abgeordnetenbüro im Leipziger Norden Am Wochenende wurde das linke Bürger*innenbüro "Nordstern" in der Georg-Schumann-Straße attackiert. Am Montagmorgen wurden an dem Büro (…) Anschlag auf Bundesgerichtshof in Leipzig In der Silvesternacht übten schwarz vermummte einen Brandanschlag auf die Außenstelle des Bundesgerichtshofes aus. Ein (…) Sachsengespräch in Dresden – Sicherheitsfragen ganz vorn Seit Februar tourt Sachsens Staatsregierung mit Diskussionsangeboten für Bürger durch den Freistaat. Bislang fanden die (…) Schüsse auf Flüchtlingsunterkunft Der Staatsschutz hat Ermittlungen wegen eines Übergriffs auf eine Flüchtlingsunterkunft aufgenommen. Am späten Freitagabend haben (…) Böller sorgt für Aufregung am Rosenhof Im Zentrum hat ein Feuerwerkskörper am Dienstagnachmittag in einem Geschäft im Rosenhof für Aufregung gesorgt. (…) Anschlagsserie auf Studentenwohnheim Ein privates Studenten Wohnheim in Leipzig-Connewitz ist erneut Ziel eines Anschlags geworden. Unbekannte zerschlugen Fensterscheiben (…) Auf dem Weg zur AfD-Kundgebung – Farbanschlag auf Reisebus Ein Reisebus mit 45 Fahrgästen ist am Sonntag von Unbekannten attackiert worden. Der Bus war auf dem Weg zu einer AfD-Kundgebung in Berlin. (…) Erneut Parteibüro beschmutzt Bereits zum 33. Mal wurde ein Parteibüro in der Chemnitzer Innenstadt beschmiert. (…) Brandanschlag auf LVZ-Post Autos In der Nacht zum Mittwoch sind mehrere Kleintransporter der LVZ-Post angezündet und zerstört worden. Die Fahrzeuge des (…) Anschlag auf AfD Büro Im Chemnitzer Zentrum ist in der Nacht zu Samstag ein Anschlag auf ein AfD Büro verübt worden. (…) Farbanschlag auf Frauenkirche Am Eingang F des weltberühmten Dresdner Wahrzeichens verhüllt am Montagmorgen eine graue Folie, was Unbekannte in der Nacht zum Sonntag (…) Fatih Camii Moschee – Nino K. bleibt in Untersuchungshaft Das Oberlandesgericht Dresden hat mit Beschluss vom 21. September 2017 die Fortdauer der Untersuchungshaft gegen Nino K. angeordnet. (…) Bekennerbrief zu Anschlag auf Polizeirevier Nach dem Anschlag auf das Polizeirevier Südwest ist im Netz ein Bekennerschreiben aufgetaucht. Unbekannte erklären auf dem linken (…) Polizeirevier in Leipzig-Plagwitz angegriffen Unbekannte Täter haben das Polizeirevier Leipzig-Südwest in Plagwitz angegriffen. Neben mehreren eingeschlagenen Fenstern wurde die (…) Spende für Sozialkaufhaus löst LKA-Großeinsatz aus Spezialisten des Landeskriminalamtes sind Montagmittag zu einem Großeinatz an die Könneritzstraße ausgerückt. Ein Unbekannter hatte (…) Anschlag auf Chemnitzer Café Am Mittwochabend wurde die Polizei in die Leipziger Straße gerufen, nachdem unbekannte Täter die Fensterscheiben eines Café beschossen (…) Terrorverdächtiger aus Borsdorf eindeutig identifiziert Die Dresdner Staatsanwaltschaft übernimmt die Ermittlungen im Fall des terrorverdächtigen Marokkaners aus Borsdorf. Seine Herkunft (…) Abgeordnetenbüro in Connewitz beschossen In der Nacht zum Freitag wurde von bislang unbekannten Personen das Parteibüro der Landtagsabgeordneten Juliane Nagel in (…) Polizeigroßeinsatz in Markkleeberg Ein Brief mit weißem Pulver versetzte das Jobcenter der Stadt in Unruhe. Als eine kristalline Substanz aus dem Umschlag bröselte (…) Erneut Anschlag auf Lokomov In der Nacht zum Donnerstag hat es einen erneuten Anschlag auf das Chemnitzer Kulturzentrum „Lokomov“ gegeben. (…) Bombendrohung! Leipziger Agentur für Arbeit geräumt Die Agentur für Arbeit in der Georg-Schumann-Straße musste am Dienstag wegen einer Bombendrohung geräumt werden. Bei der Suche nach (…) Doch größere Schäden am Jobcenter Leipzig Die entstandenen Schäden aufgrund eines Brandanschlags auf das Jobcenter Leipzig in der Silvesternacht sind höher als bisher gedacht. (…) Trotz Brandanschlag und abgetrennter Finger: Leipzig feiert friedlich ins neue Jahr Mit großem Feuerwerk und überwiegend friedlich begrüßten die Leipziger am Wochenende das neue Jahr. Zu einem größeren Einsatz wurden (…) Sicherheitsvorkehrungen auf Weihnachtsmärkten werden verschärft Die sächsischen Sicherheitsbehörden sind seit Montagabend in erhöhter Alarmbereitschaft. Am Vormittag hat sich Sachsens Innenminister (…) „Sachsen sollen sich von Anschlag nicht einschüchtern lassen“ Das äußerte Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) in der Sächsischen Staatskanzlei. Zu den Ereignissen von Montagabend am (…)