Tag Archiv: Ausstellung

Wismut im Mittelpunkt der Kunst Ab dem Wochenende kann in die Geschichte unserer Region eingetaucht werden. Denn Chemnitz hat ab diesem Jahr eine eigene Kunstbiennale (…) Trans* in der Arbeitswelt Wie ergeht es transidenten Menschen in meinem Umfeld und am Arbeitsplatz? Anlass darüber nachzudenken gibt die Wanderausstellung (…) Gunzenhauser erstrahlt in bunten Farben Ab Samstag wird es in den Kunstsammlungen Chemnitz farbenfroh. (…) Auf den Spuren der Akademikerinnen Am Montag wurde im Foyer des Chemnitzer Kulturhauses "DAS tietz" eine weitere Ausstellung eröffnet. Unter dem Motto "#herstory" wird (…) Wissenswertes rund ums Wohnen Seit Mittwoch ist im Chemnitzer TIETZ eine neue Ausstellung rund um das Thema wohnen aufgebaut. (…) BruchStücke Sachsens Im November 1938 ereigneten sich unsagbare Verbrechen in Chemnitz, Sachsen und ganz Deutschland. (…) Kaßberg-Gefängnis wird zur Gedenkstätte Das Kaßberg-Gefängnis soll bis 2021 zur Lern- und Gedenkstätte umgewandelt werden. (…) Engagement zeigt Gesicht im Hauptbahnhof "Engagement zeigt Gesicht" - unter diesem Motto hat am Donnerstagabend die Fotoausstellung des Verbundnetz der Wärme in den Promenaden (…) Provokante Ausstellung am Nischel Eine provokante Kunstaktion hat am Donnerstag zum Nachdenken, Diskutieren und Reflektieren angeregt. (…) Mittendrin und doch ALLEIN ?! Kinder und Jugendliche als Betroffene häuslicher Gewalt Dresden - „Eigentlich hab´ ich früher gern mit Mami und Papi gekuschelt und wir haben auch immer viel gelacht, aber jetzt wird Papa (…) Graffiti-Star präsentiert seine Werke im Kastenmeiers Bis zum 4. Oktober zeigt das „Kastenmeiers“ Werke eines weltweit gefeierten Graffitikünstlers. René Turrek lebt und arbeitet in (…) Grüner wird´s nicht Grün ist aktuell die dominierende Farbe in der Heck Art Galerie. (…) Baugeschichte des Klosters in Miniaturform Der Freundeskreis Schloßbergmuseum e.V. stellte am Freitag sein aktuell abgeschlossenes Projekt vor, ein Entwicklungsmodell des (…) Neue Ausstellung zur Aufwertung des ländlichen Raums in Sachsen Der Kulturpalast Dresden öffnet heute seine Türen für die neue Ausstellung "Ländliches Bauen im Blick". Bis 29. August kann man sich (…) Sommertour: Hygiene Museum testet alle Sinne Wir haben mit der Drehscheibe Sommertour das Deutsche Hygiene-Museum besucht, denn dort gibt es zahlreiche neu entwickelte (…) Rissa begeistert mit ihren farbenfrohen Werken Gesellschaftskritisch, ausdrucksstark und farbenfroh – aktuell präsentieren die Kunstsammlungen Chemnitz außergewöhnliche Werke. (…) Das Allee-Center Leipzig beherbergt das Erbe der Urzeit Leipzig – Vor rund 65 Millionen Jahren, als die Existenz der menschlichen Rasse noch in ferner Zukunft lag, verschwanden sie nach (…) Leben nach dem Krieg künstlerisch gestaltet Was man heute aus den Erfahrungen des Malers Otto Dix lernen kann, stellt Ulrike Brummert im Rahmen des Projekts "14-18 WAR WAS. (…) Midissage in der Chemnitzer Kunstfabrik Am 28.06. findet die Midissage „Das Gleiche, nur anders“ von Laura Sophie Weigel statt. (…) Zieht die Ostrale nach Chemnitz um? Nachdem die Organisatoren mehrfach von der Stadt Dresden verprellt wurden, haben diese nun nach geeigneten Alternativen Ausschau (…) Dresden droht Ostrale zu verlieren Chemnitz nimmt Verhandlungen mit der Ostrale auf. Bis Herbst soll die Ausstellung für zeitgenössische Kunst ein Finanzierungskonzept (…) AGORAZONTA – Neue Ausstellung im Kastenmeiers eröffnet Bis zum 2. August zeigt die Galerie im Restaurant Kastenmeiers die berührenden Werke der beiden Künstlerinnen Katrin Ines Meißner und (…) Hier fallen die Bilder aus dem Rahmen Im Tietz eröffnet am Dienstag eine neue Foto-Ausstellung mit dem Namen „Aus dem Rahmen fallen“. (…) Freikarten gewinnen für die Albrechtsburg Meißen (Beendet) Dresden/Meißen - Früher ein Schloss für Könige und Kurfürsten, später Porzellanmanufaktur und heute Sehenswürdigkeit und Museum, die (…) Exklusiv: Dagmar Ranft-Schinke veröffentlicht Künstlerbriefe Einblicke in die Gedankenwelt einer Künstlerin erhalten die Chemnitzer am Samstag in der Galerie DenkArt auf dem Sonnenberg. (…) Golfstrom und Schwedenpanzer – Westautos in der DDR West-Autos in der DDR waren nicht nur Exoten im Straßenbild. Ihr Import stand auch oft in direktem Zusammenhang mit zeit- und (…)