Tag Archiv: Bundesgerichtshof

Urteil zu Angriffen auf Dresdner Stadtfest von Bundesgerichtshof bestätigt Auf dem Stadtfest Dresden 2016 kam es zu Angriffen auf Ausländer. Der Bundesgerichtshof entschied dazu, dass das Urteil des (…) Entscheidung zu Beiträgen in Fitnessstudios Während der Corona-Pandemie mussten Fitnessstudios in Deutschland und auch Sachsen ihre Türen über lange Zeit geschlossen halten. (…) Diesel-Abgas-Verfahren und Pandemie belasten Sachsens Gerichte Neben der Corona-Pandemie haben die Folgen des Diesel-Abgas-Skandals Sachsens Gerichte auch 2021 stark belastet. (dpa) (…) Messerattacke in Dresden – BGH bestätigt Verurteilung Der Angeklagte im Prozess um die tödliche Messerattacke in der Dresdner Innenstadt ist nun rechtskräftig wegen Mordes zu einer (…) Bekennerschreiben nach Anschlag auf den BGH aufgetaucht Nach einem Anschlag in der Silvesternacht auf die Außenstelle des Bundesgerichtshofs in Leipzig ist nun ein Bekennerschreiben (…) Anschlag auf Bundesgerichtshof in Leipzig In der Silvesternacht übten schwarz vermummte einen Brandanschlag auf die Außenstelle des Bundesgerichtshofes aus. Ein (…) Bier darf nicht „bekömmlich“ sein Der Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass die Verwendung des Begriffs "bekömmlich" in einer Bierwerbung unzulässig ist. (…) Kontoinhaberinnen bleiben männlich Auf die weibliche Personenbezeichnung in Vordrucken und Formularen muss eine Kundin der Sparkasse auch zukünftig verzichten. Darüber (…) Bundesgerichtshof verwirft Revisionen im Fall „Anneli“ Der Bundesgerichtshof hat die Revisionen der Beschuldigten Norbert K. und Markus B. im Fall "Anneli" mit Beschluss vom 27. Juni als (…)