Tag Archiv: Forschung

Neues Krebsforschungszentrum für Dresden In Dresden soll die erste Außenstelle des Deutschen Krebsforschungszentrums, kurz DKFZ, entstehen. Auf dem Onkologischen Campus der (…) So realistisch sind Superkräfte Am 16. Juni haben alle kleinen Nachwuchsforscher noch einmal die Möglichkeit in die Kinder-Uni zu gehen, bevor diese sich in die (…) Benefizkonzert „Takte gegen Krebs“ Das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen lädt Besucher am 4. April zu einem Konzert der Dresdner Kapellsolisten in die Annenkirche (…) TU Chemnitz sucht Probanden Die TU Chemnitz sucht ab sofort Probanden, die an einem Forschungsprojekt zur Demenz-Früherkennung teilnehmen wollen. (…) Dresdner Ärzte nutzen Mathematik in Krebsforschung Neue Wege in der Medizin: Wie Mathematik Leukämiepatienten nützt und die effektivste Medikamentendosis bestimmt. (…) Die Stadt erhält eine besondere Schenkung Am Donnerstag hat die Stadt bekannt gegeben, dass im Tietz eine ganz besondere Arbeitsbibliothek entstehen soll. (…) Künstliche Intelligenz auf dem Vormarsch Rund um das Thema künstliche Intelligenz drehte sich alles bei der heutigen Digitalkonferenz im Stadion Chemnitz. Dabei trafen sich (…) Fraunhofer Institut feiert 10-jähriges Bestehen Das Fraunhofer Institut forscht seit Jahren erfolgreich an elektronischen Nanosystemen. Besonders die Thematik Systeme für die (…) Revolution durch Investition – Hightech Venture Days in Dresden Bei den 6. Hightech Venture Days in der Gläsernen Manufaktur suchen 40 Jungunternehmer nach geeigneten Investoren für ihre Erfindungen. (…) Sommertour : Stürmische Experimente geben Zahlen ein Gesicht Dächerlose, kahle Häuser, umringt von zerrissenen Holzlamellen, Fenstern und Türen, wie Puppenhäuser nach einem kindlichen Wutanfall: (…) Sommertour – Uniklinik weiht hochmodernes OP-Zentrum ein Die Erweiterung des Chirurgischen Zentrums an der Dresdner Uniklinik geht ab Spätherbst schrittweise in Betrieb. Auf rund 11.000 m² (…) Wenn der Herbst schon im Sommer kommt Gelbe Laubfärbung, kahle Äste – durch die Hitzeperiode und den Wassermangel welken einige Bäume verfrüht. Im Rahmen einer Forschung (…) Neues Gerät erleichtert die Krebsforschung für Wissenschaftler Wissenschaftler des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen in Dresden profitieren ab sofort von neuen Untersuchungsgeräten. Am (…) Der Lebensqualität im Sommer auf der Spur Hitzebelastung ist eine der schlimmsten Umwelteinwirkungen für Bewohner stark verdichteter Wohnquartiere. Dresden-Gorbitz gehört (…) 2 Milliarden für Kunst und Wissenschaft Dresden - In den kommenden Jahren soll in Sachsen erneut mehr in Kunst, Kultur und Wissenschaft investiert werden. Erstmals sind im (…) Kussgewohnheiten Gestern und Heute Ab kommendem Freitag kann man eine Menge über historische Kussgewohnheiten erfahren. Christoph Fasbender, Professor für deutsche (…) Geheime Daten auf dem Druckpapier Dresden - Sie sind winzig klein, mit bloßem Auge kaum sichtbar und trotzdem auf fast allen Ausdrucken von Farblaserdruckern vorhanden: (…) Wie sich Muskeln heilen Wie sich der Bizeps anspannt, ist heute kein Geheimnis mehr. Verantwortlich sind sogenannte Myofibrillen in jeder Muskelzelle, die sich (…) Auf zur Nacht, die Wissen schafft – Leipziger Institute und Fakultäten laden ein Die lange Nacht der Wissenschaften steht in den Startlöchern. Am 22. Juni kann jedermann an 17 Standorten im Leipziger stattgebiet (…) TU Chemnitz erhält Fördermittel für innovatives Projekt Die TU Chemnitz kann sich über eine Förderung in Höhe von 1,6 Millionen Euro freuen. (…) Wie viele ?? – Statistikstelle hat nachgefragt Dresden - Moderate Mieten in Dresden? Mietpreisanstieg aber über deutschem Mittelwert? Die Statistikstelle hat durchgezählt und (…) Den Pollen der Fichte auf der Spur Ein gelber Schleier zog sich die vergangenen Wochen auf Fenster, Autos und Wegen. Grund dafür ist der Blütenstaub der Gemeinen Fichte. (…) Demenzforschung an der TU-Chemnitz Demenz ist eine Erkrankung, die oft erst zu spät erkannt wird. Deshalb läuft an der TU Chemnitz aktuell ein Forschungsprojekt zur (…) Forschung soll zum Umweltschutz beitragen An der TU Bergakademie in Freiberg wird aktuell daran geforscht, wie Kunststoffabfälle und Ozeanmüll umweltschonend recycelt werden könnten. (…) Der heilenden Luft im Bienenstock auf der Spur Mindestens 50 verschiedene Stoffe können der Luft in einem Bienenstock nachgewiesen werden. Diese stammen überwiegend aus Bienenharz (…) Leichtbau – Eine Schlüsseltechnologie Die Forschungstätigkeiten an sächsischen Universitäten im Bereich des Leichtbaus sollen weiter ausgebaut werden. Der Landtag hat seine (…)