Tag Archiv: Integration

Aus Syrien nach Dresden vor fünf Jahren Das Ehepaar Al-Saad ist 2014 nach Dresden gekommen. Sie erzählen uns von ihren Anfängen in der Stadt und wie sie sich in Dresden fühlen. (…) Deutschland als zweite Heimat Yuriy Tsoglin widmet sich immer noch der Suche nach Lösungsmöglichkeiten für die dauerhafte Eindämmung der radioaktiven Strahlen. (…) Chernobyl-Wissenschaftler noch in Dresden aktiv Yuriy Tsoglin widmet sich immer noch der Suche nach Lösungsmöglichkeiten für die dauerhafte Eindämmung der radioaktiven Strahlen. (…) Aus dem Irak nach Dresden in den 80er Jahren Faida Al-Rofaie ist in den 80er Jahren aus dem Irak nach Dresden gekommen. In unserem Interview erzählt sie vom Ankommen in der DDR und (…) Aus der Sowjetunion nach Dresden in den 70er Jahren Lidija Pietzsch ist in den 70er Jahren aus der Sowjetunion nach Dresden gekommen und erzählt in unserem Interview von ihrem Leben und (…) Fest zur Stärkung der Integration Die Stadt Chemnitz zeigt seine Vielfalt - und zwar bei den Interkulturellen Wochen. Unter dem Motto "zusammen leben, zusammen halten" (…) Aus dem Iran nach Dresden in den 60er Jahren Im Rahmen der Interkulturellen Tage Dresden sprechen wir mit sechs Migrantinnen und Migranten aus verschiedenen Jahrzehnten über ihre (…) Selbstverteidigung und Integration betrifft nicht nur Erwachsene Der Polizeisportverein feiert am Samstag bereits zum fünften Mal sein beliebtes Familienfest. Mit seinen 1.200 Mitgliedern, welche in (…) „Zusammen leben“ Thema der Interkulturellen Wochen "Zusamen leben, zusammen wachsen", unter diesem Motto beginnen in diesem Jahr am 15.September die Interkulturellen Wochen. Eröffnet (…) Neue Anlaufstelle für Integration Die Integration in Chemnitz bekommt ein neues Gesicht. Das Fachinformationszentrum Zuwanderung in Chemnitz eröffnete an diesem (…) 10. Sächsischer Integrationspreis – jetzt bewerben Die Bewerbungsphase für den 10. Sächsischen Integrationspreis ist eröffnet. Initiativen, Unternehmen und Vereine, die sich im (…) Für Integration kämpfen Im März erhielten die Kinder aus dem Hort der Charles-Darwin-Grundschule drei Tage lang Judo-Unterricht. Anlass dafür, war das (…) Fachkräftesicherung bleibt im Fokus Am Mittwoch fand die 8. Integrationsmesse in Chemnitz statt. Die Veranstaltung trieb schon vor Beginn unzählige Interessierte vor den (…) Integrationsmesse erstmals im smac Seit mittlerweile acht Jahren hilft die Integrationsmesse in Chemnitz Migranten bei der Suche nach einem Ausbildungs- oder (…) Kulturelle Vielfalt in der Kita Wie wichtig kulturelle Vielfalt bereits im Kindesalter ist, wurde am Mittwoch im Tietz diskutiert. Beim 2. Fachtag "Vielfalt in der (…) Integration als Chance Stolz führt Sebastian Schulz Petra Köpping durch seine Tischlereiwerkstatt. Neben einer Stätte für außergewöhnliche Holzarbeiten, ist (…) Messe: Jobperspektive für Migranten "Gemeinsam Zukunft gestalten!". So lautete das Motto der diesjährigen Integrationsmesse in der Kongresshalle am Zoo. Sie war nicht nur (…) Integration hat Hindernisse Die Flüchtlingsthematik erhitzt seit 2015 die Gemüter. Dabei wird nicht nur massive Kritik an der Politik geübt, sondern insbesondere (…) Mitwirkende für Interkulturelle Wochen gesucht Unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen halten“ finden vom 21. September bis 6. Oktober in Chemnitz wieder die Interkulturellen (…) Die Sprachbarriere überwinden Bei einem Pressegespräch am Mittwoch Nachmittag informierte unter anderem der Fachverband für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache e.V. (…) SPD-Landtagsfraktion – „Kümmerer“ der Sachsen? Vor viereinhalb Jahren hat die SPD im Sächsischen Landtag als Koalitionspartner der CDU Regierungsverantwortung übernommen: "Wir haben (…) So geht Integration im Handwerk Leipzig - Zum Freitag haben wir uns auf der mitteldeutschen Handwerksmesse mit dem Projektleiter für Integrationsmaßnahmen der (…) 40.000€ für die Ephraim-Carlebach-Stiftung Einen Scheck in Höhe von 40.000 Euro hat die sächsische Ministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping, der (…) Gründerinnenpreis für innovative Drucktechnologie Der mit 5.000 Euro dotierte erste Preis ging am Samstag an Karin Weigelt aus Chemnitz, die Gründerin der Prismade Labs GmbH. (…) Initiative unterstützt demokratiefördernde Projekte in Chemnitz Ein kulturvolles und demokratisches Miteinander, das will die Initiative "Chemnitz ist weder grau noch braun" in der Stadt schaffen. (…) Ehemalige Integrationsbeauftragte zu Gast in Chemnitz Einen regen Austausch über Jugendarbeit, Integration und Rechtsextremismus gab es am Mittwoch im Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit. (…)