Tag Archiv: Justizministerium

Dateien statt Regale – Bisher über 60 000 E-Akten in Justiz Knapp drei Jahre nach Beginn der Umstellung auf papierloses Arbeiten gibt es in der sächsischen Justiz mehr als 60 000 elektronische Akten. (…) Lebenslagenstudie vorgestellt Im Vielfaltsbarometer landete der Freistaat dort auf dem letzten Platz. Mittels einer Lebenslagenstudie sollte nun ein genauer Blick (…) Corona-Regeln im Justizvollzug werden gelockert In den sächsischen Gefängnissen fallen immer mehr Corona-Beschränkungen weg. Besuche seien wieder ohne eine Begrenzung der Personenzahl (…) Über 11.000 unbesetzte Stellen als Gerichtsvollzieher Seit Jahren sinkt die Zahl der Gerichtsvollzieher in Sachsen. Aktuell gibt es 197 von ihnen, wobei 11 875 Stellen immer noch unbesetzt (…) Sächsisches Justizministerium leuchtet – Zeichen der Solidarität Dresden - Ein starkes Zeichen! Das sächsische Justizministerium erstrahlte am Sonntagabend in den Landesfarben der Ukraine. „Mir war es (…) Meier will Maier in Rente schicken Der Richter und ex AfD-Bundestagsabgeordneter Jens Maier soll in den Ruhestand versetzt werden. Das plant das sächsische (…) Justizministerium wird genderneutral: das sagen die Sachsen Studierenden anstelle von Studenten und Studentinnen, oder auch Lehrende, wenn von Lehrern oder Lehrerinnen die Rede ist. (…) Mehr beschleunigte Strafverfahren in Sachsen Eine neue Rundverfügung des Generalstaatsanwalts des Freistaates Sachsen zur Anwendung von beschleunigten Verfahren ist am 1. September (…) Gerechtigkeit – Antennengemeinschaften sollen von GEMA-Kosten befreit werden Sachsen möchte die Situation von Antennengemeinschaften verbessern. Das Justizministerium hat am Freitag eine Gesetzesinitiative beim (…) Wie man einen teuren Rechtsstreit vor Gericht umgehen kann Leipzig – Bei Scheidungen, Vertragsbrüchen unter Lieferanten und bei Unfällen, die meisten Fälle landen vor Gericht, die (…)