Tag Archiv: Kultur

200. Geburtstag – Leipzig feiert Clara Schumann ein ganzes Jahr lang Sie war Pianistin und Komponistin und prägte das 19. Jahrhundert als Star wie keine andere - Clara Schumann! Unter dem Motto "Clara19" (…) Die „Dresdner Erklärung der Vielen“ am 9. November präsentiert Im Kleinen Haus Mitte des Staatsschauspiels Dresden trafen sich Freitag über 35 Kunst- und Kulturschaffende, um die „Dresdner Erklärung (…) Kulturelles Speed-Dating im TIETZ Informieren und anbieten hieß es am Dienstag wieder im TIETZ. (…) 20. Tschechisch-Deutsche Kulturtage in Dresden eröffnet Dresden - Zur Eröffnung der 20. Tschechisch-Deutschen Kulturtage in Dresden würdigte Sachsen Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange die (…) Filmfestival für Menschenrechte Die 14. Ausgabe des MOVE IT! Filmfestivals steht unter dem Motto "alternative choices". Das Leitthema zieht sich durch den Großteil der (…) Merlins Wunderland feiert Jubiläum "Merlins Wunderland" feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Und das mit einer Premiere. In "Sternstunden der Menschheit" (…) Neue Pläne für TIETZ-Umgestaltung Das Chemnitzer TIETZ soll umgestaltet werden. Damit soll bewirkt werden, dass vor allem dem Erdgeschoss wieder mehr Leben eingehaucht wird. (…) Chemnitz sagt „Nein“ zu Ostrale Die Ostrale zieht nun doch nicht nach Chemnitz um, zumindest nicht kurzfristig. Das gab am Dienstag die Prüfungskommission bekannt. (…) Neuer Bürgermeister für Chemnitz Ralph Burghart wird neuer Bürgermeister für das Dezernat 5 in der Stadt Chemnitz. (…) 10 Jahre Erlebnisland Mathematik Seit zehn Jahren ist das Erlebnisland Mathematik in den Technischen Sammlungen ein Publikumsmagnet. Beim Geburtstags-Familienfest am (…) Sachsen unterstützt Kulturhauptstadtbewerbungen Dresden, Chemnitz und die Region Zittau bewerben sich um den Titel Europäische Kulturhauptstadt 2025. Die Kulturstiftung der Länder (…) Stadt reagiert auf Kritik aus der Bevölkerung 77 Prozent der Chemnitzer sind mit ihrer aktuellen Lebenssituation sehr zufrieden, das ergab die erste kommunale Bürgerumfrage der (…) Gorbitz erhält Kulturdenkmäler Dresden - Anfang 80er Jahre entstand im Westen der Sächsischen Landeshauptstadt das größte Platten-Neubaugebiet von Dresden. Am (…) Kunstfestival im Kleingarten Zwischen Lauben, Blumen, Bäumen und Beeten haben 23 Künstler ihre zeitgenössischen Werke aus verschiedenen Kunstrichtungen bei den (…) Bühnenschmuck der Semperoper aufgearbeitet Die Dresdner Semperoper erstrahlt pünktlich zur neuen Saison wieder im alten Glanz. Fachleute haben den Harlekinvorhang, die Untersicht (…) Archäologische Ausgrabungen starten bald im Zentrum In der kommenden Woche verwandelt sich ein Teil des Stadtzentrums in eine archäologische Ausgrabungsstätte. (…) Societaetstheater startet in neue Spielzeit Mit dem Stück "Eines langen Tages Reise in die Nacht" von Eugene O'Neill in der Regie von Amina Gusner beginnt am 22. August die (…) Neue Ausstellung zur Aufwertung des ländlichen Raums in Sachsen Der Kulturpalast Dresden öffnet heute seine Türen für die neue Ausstellung "Ländliches Bauen im Blick". Bis 29. August kann man sich (…) Kleingärten einmal mit anderen Augen sehen Kleingärten sind aktuell die Stars in Chemnitz. 23 Künstler aus fünf Ländern sind dem Ruf des Kunstfestivals "Begehungen" gefolgt und (…) So schön war die Jubiläumsauflage der Schlössernacht Blume ins Knopfloch und losspaziert. 6000 Gäste feierten am 21. Juli ausgiebig und ausgelassen den 10. Geburtstag der Dresdner (…) Sommertour: „Löbtop e.V.“ – Kultur von Löbtauern für Löbtauer „Löbtop“ steht für Zusammenhalt in Löbtau. Seit 2017 ist der Verein "Löbtop e.V." eine zentrale Anlaufstelle im Dresdner Westen. Im (…) Dieter Jaenicke beendet Intendanz Nach fast zehn Jahren Tätigkeit als Intendant verlässt Dieter Jaenicke zum Ende der Spielzeit 2017/18 das Europäische Zentrum der (…) Kunst wird sozial Dresden - Vorerst letzmalig bespielt die OSTRALE Biennale mit einem umfangreichen Programm für Kinder und Erwachsene das Gelände der (…) Kinder eröffnen Chemnitzer PARKSOMMER Am Morgen präsentierte sich das Studio W.M. seinem jüngsten Publikum beim Kulturfestival PARKSOMMER an der Chemnitzer Stadthalle. (…) Sachsens Landtag ist sich einig – Theater sollen mehr Geld bekommen Mitarbeiter in kulturellen Einrichtungen, wie zum Beispiel kommunalen Theatern, sollen besser bezahlt werden. (…) „Zerrissene Gesellschaft“ – Bringt Fotografie uns wieder an einen Tisch? Ob die Fotografie dazu in der Lage ist, Menschen aus ihrer "eigenen Blase" herauszuholen, soziale Segregation zu verhindern und den (…)