Tag Archiv: Kultur

Eröffnung – Klassik und Poetry-Slam unter einem Dach Der Kupfersaal ist wieder eröffnet. Nach einer zweijährigen Planungs- und Umbaupause präsentierte sich die neue Spielstätte am (…) TV-TIPP: Das bewegt die Sächsischen Metropolen zum Wochenende Die "Drehscheibe-Sachsen" sehen Sie immer am Wochenende im Programm von CHEMNITZ FERNSEHEN, DRESDEN FERNSEHEN und LEIPZIG FERNSEHEN. (…) Panitzsch feiert 750-jähriges Jubiläum Leipzig – Vom 1. bis zum 10. September feiern die Panitzscher den 750. Jahrestag der Ersterwähnung ihres Ortes. Ein Highlight der (…) Interkulturelles Musikfest – HSKD mit neuem Projekt Musizierende aus anderen Kulturen integrativ einbeziehen und interkulturelle musikalische Begegnungen schaffen, das ist das Ziel eines (…) Freier Eintritt für Kinder Kinder und Jugendliche erhalten in Chemnitz ab dem kommenden Jahr in allen Museen in der Stadt freien Eintritt. (…) So will die Messe Schloss Albrechtsberg in Schuss halten 2012 hat die Stadt Dresden die Messe Dresden GmbH mit dem Betrieb preußisch-klassizistischen Schlosses beauftragt. Seither finden hier (…) Außergewöhnliche Lesung im Türkischen Bad Das Türkische Bad auf Schloss Albrechtsberg kann für größere Veranstaltungen wegen Brandschutzauflagen nicht genutzt werden. Am 10. (…) Neues Programm des Societaetstheaters Eine lebendige Gottesanbeterin, rituelle Tänze und ein völlig neuer, kultureller, kommunikativer Umschlagsplatz - das sind nur einige (…) Wein, Skulpturen und Erholung – seit 25 Jahren in Pillnitz Seit 1992 bewirtschaften Klaus Zimmerling und seine Frau die Weinberge um die Rysselkuppe – dem Herzstück des Pillnitzer Königlichen (…) Stadtrat entscheidet über Zukunft der Villa Wigman Die Fraktionen von SPD, Linken und Grünen wollen mit einem entsprechenden Antrag den Oberbürgermeister beauftragen, das baufällige (…) Musikalische Subkultur im Albertinum Die weltweit erfolgreiche Ausstellung „Geniale Dilletanten“ macht in Dresden im Albertinum halt. Gezeigt werden zeitgenössische (…) Leipzig gedenkt Hanns Eisler Anlässlich seines 119. Geburtstages wurde am Donnerstag an Hans Eislers Geburtshaus eine Gedenktafel eingeweiht. Der Komponist schuf (…) Leipziger Entwickler stellen Kultur-App vor App Entwickler aus Leipzig haben eine neuartige Software entwickelt. Dank Dieser ist es zukünftig möglich mit wenigen Klicks über eine (…) Dieser Mann steckt hinter dem KKW In den kommenden Wochen sind wir wieder auf Leipziger Fernsehen Sommertour und besuchen interessante Persönlichkeiten der Stadt. Als (…) Grünauer Theatrium eröffnet Kultursommer Kulturbürgermeisterin Dr. Skadi Jennicke eröffnete am Samstagabend den Grünauer Kultursommer 2017. Anschließend feierte die das Stück (…) Dieses Theaterstück ist inspirierend und bewegend zugleich "Was glaubst du?" feiert am 26.05.2017 um 20 Uhr seine Premiere im Theatrium Grünau. "Was glaubst du?" ist bewegend und inspirierend (…) Dresden bleibt Stadtarchitekten Andenken schuldig Der Architekt Wolfgang Hänsch ist 2013, kurz vor dem Umbau seines Aushängeprojekts, verstorben. Fernab vom Kulti hat Hänsch im (…) Kulturpalast – Top Akustik mit Schwächen in der ersten Reihe Die erste Bewährungsprobe hat der Kulturpalast am Freitag bei seiner Wiedereröffnung bestanden. Stehende Ovationen gab es für die (…) tjg. betreibt Nachbarschaftspflege am neuen Standort Gerade einmal 19 Wochen spielt das tjg. theater junge generation am neuen Standort Kraftwerk Mitte im Stadtzentrum. Das Theater ist (…) Kulti-Eröffnung muss Punktlandung werden Der Countdown an der Fassade des Kulturpalastes Dresden zählt die Tage, Stunden und Sekunden bis zur Eröffnung am kommenden Freitag. An (…) Musiktipp – „Trains on Fire“ mit neuem Album im Gepäck Musikbegeisterte werden sich wohl vor allem auf die Konzerte in der Scheune, der Groovestation und im Ostpol ab dem 20. April freuen. (…) Hebebühne folgt auf Busmonument Ab dem 25. April wird auf dem Dresdner Neumarkt ein neues Kunstwerk errichtet. Unter dem Titel „Permanenter Neuanfang“ will das (…) Kultur und Bildung für jeden – Volkshochschule feiert 95. Geburtstag Eine wichtige Leipziger Institution hat am Montag ihren Geburtstag gefeiert: Die Volkshochschule Leipzig ist 95 Jahre alt geworden. Das (…) Ostrale bangt nach „re_form“ weiter um Sanierung Seit Jahren ist die Ausstellung für zeitgenössische Kunst vom Verfall der ehemaligen Futterställe im Ostragehege bedroht. Nach Ende der (…) Sächsische Künstler tauschen sich aus Im Albertinum haben sich am Mittwoch rund hundert Vertreter der unterschiedlichen bildkünstlerischen Medien aus Sachsen zum ersten (…) Wiedereröffnung des Museums zum Arabischen Coffe Baum In den vergangenen Monaten wurde die jüngste Einrichtung des Stadtgeschichtlichen Museums nicht nur inhaltlich, sondern auch grafisch (…)