Tag Archiv: Kunst

Neue Ausstellung im Kunsthaus: Das Ereignis eines Fadens In Form von Objekten, Installationen und Videoessays präsentiert sich eine neue Ausstellung im Kunsthaus Dresden. Insgesamt 15 Künstler (…) IBUG startet in 2. Runde Die Industriebrachenumgestaltung, kurz ibug, geht in diesem Jahr bereits in die 12. Runde. Seit vergangenem Freitag präsentieren 120 (…) Neues Programm des Societaetstheaters Eine lebendige Gottesanbeterin, rituelle Tänze und ein völlig neuer, kultureller, kommunikativer Umschlagsplatz - das sind nur einige (…) Wein, Skulpturen und Erholung – seit 25 Jahren in Pillnitz Seit 1992 bewirtschaften Klaus Zimmerling und seine Frau die Weinberge um die Rysselkuppe – dem Herzstück des Pillnitzer Königlichen (…) Stadtrat entscheidet über Zukunft der Villa Wigman Die Fraktionen von SPD, Linken und Grünen wollen mit einem entsprechenden Antrag den Oberbürgermeister beauftragen, das baufällige (…) Ostrale 2017 bisher ein voller Erfolg „Das Publikum fließt und die Schulklassen stehen Schlange“, so die Aussage von Ostrale-Direktorin Andrea Hilger. Seit der Eröffnung der (…) Das LackStreicheKleber – Festival beginnt in Dresden Am Montag wurden die letzten Vorbereitungen für das vierte LackStreicheKleber-Festival in Dresden getroffen. Ab 1. August können sich (…) Rüstiger Malerverein feiert 50. Jubiläum 1967 schlossen sich verschiedene Kunstinteressierte aus dem Bereich der Malerei zu einem Verein zusammen. Die mitterweile über 20 (…) Zeitgenössisches in der Ostrale – Ausstellung 2019 noch ungewiss Kritisch-konstruktive Sicht auf gesellschaftliche Entwicklungen. Diese Tradition wird auch bei der diesjährigen Ostrale weitergeführt. (…) Drehscheibe Spezial – Neue Regeln für Straßenmusiker: Unterwegs mit den Kontrolleuren Seit dem 14. Juli machen der Stadtordnungsdienst und die Besondere Einsatzgruppe ihre regelmäßigen Runden und überprüfen, ob die (…) Musikalische Subkultur im Albertinum Die weltweit erfolgreiche Ausstellung „Geniale Dilletanten“ macht in Dresden im Albertinum halt. Gezeigt werden zeitgenössische (…) Kunst für den guten Zweck Unter dem Motto „Die Kunst zu helfen“ läuft derzeit eine Spendenaktion der Chemnitzer Künstlerin Eileen Michels. Weitere Infos zu der (…) Jüngste Impressionen der „Wall of Fame“ Anfang Juli wurde hier an der Antonienbrücke im Leipziger Westen die "Wall of Fame" eröffnet. Etwa 320 Quadratmeter Fläche bietet die (…) Dieser Mann steckt hinter dem KKW In den kommenden Wochen sind wir wieder auf Leipziger Fernsehen Sommertour und besuchen interessante Persönlichkeiten der Stadt. Als (…) Undine geht wieder an der Elbe Die Plastik „Undine geht“ der Dresdner Künstlerin Angela Hempel ist zurück am Johannstätter Elbufer. Während der Arbeiten am Düker (…) Gerhard Richter: Ausstellung im Albertinum Gerhard Richters „Neue Bilder“ strotzen vor Vielfarbigkeit und Kraft. Das Albertinum zeigt anlässlich des 85. Geburtstags eines der (…) So startet die Felsenbühne Rathen in die Saison 2017 Mit einer Prinzessin, die nicht lacht und einem Schuhmacher, der ein sonderbares Tier findet, startet die Felsenbühne Rathen in die (…) Kulturpalast – Top Akustik mit Schwächen in der ersten Reihe Die erste Bewährungsprobe hat der Kulturpalast am Freitag bei seiner Wiedereröffnung bestanden. Stehende Ovationen gab es für die (…) Diese Spende gibt es bald im Grassi-Museum zu bewundern Am Samstag, den 22. April öffnet das Grassi Museum für Angewandte Kunst seine Pforten mit einer neuen Ausstellung zum Thema (…) Kita und Künstler Zur Förderung von Kooperationsprojekten zwischen Künstlern und Kindertagesstätten ruft die Stadt Chemnitz zur Einreichung von (…) Neuer Direktor des Bildermuseums gesucht Der Österreicher Dr. Alfred Weidinger wurde von Oberbürgermeister Burkhard Jung als neuer Direktor des Museums der bildenden Künste (…) Kultursommer in Grünau Zum 21. Grünauer Kultursommer vom 10.Juni - 17.September finden wieder zahlreiche kulturelle Veranstaltungen in Grünau, mit Grünau und (…) Ostrale bangt nach „re_form“ weiter um Sanierung Seit Jahren ist die Ausstellung für zeitgenössische Kunst vom Verfall der ehemaligen Futterställe im Ostragehege bedroht. Nach Ende der (…) Sächsische Künstler tauschen sich aus Im Albertinum haben sich am Mittwoch rund hundert Vertreter der unterschiedlichen bildkünstlerischen Medien aus Sachsen zum ersten (…) Kreatives Figurentheater im Westflügel Vom 27.-29. Januar präsentierte der Lindenfels Westflügel Abschlussarbeiten von Studenten verschiedenster Kunsthochschulen. Die (…) Lüpertz und Klinger vereint im Museum 50 Zeichnungen, 30 Skulpturen sowie 20 Gemälde und Bildzyklen. All diese Werke von Markus Lüpertz sind bald in Kombination mit den (…) Sachsenduell bei der Kulturhauptstadtbewerbung Jetzt steht es fest. Die Sächsische Landeshauptstadt bekommt in der Bewerbung als Kulturhauptstadt 2025 Konkurrenz aus Sachsen. Im (…) HGB wählt neuen Rektor Die Hochschule für Grafik und Buchdruck wählt am 08. Februar einen neuen Rektor. Drei Kandidaten stehen in Dr. Martin Henatsch, Prof. (…) KAOS-Kulturwerkstatt sucht Kinder und Erwachsene für spannendes Projekt Ab März bietet die Kulturwerkstatt KAOS eine Wochenendakademie an. Dabei sollen Kinder die Welt der Erwachsenen und deren Berufe kennen (…) „Zeitzeichen“ im Medienkulturhaus Ulla Dietrich ist gebürtige Dresdnerin. Seit ihrer Kindheit ist sie kreativ tätig. In ihrer Ausstellung begegnen dem Betrachter (…)