Tag Archiv: protest

Tatort im Fall Daniel H. besichtigt Es war fast schon gespenstige Stimmung in der Chemnitzer Innenstadt, als in der Nacht die Ereignisse vom 26. August nachgestellt (…) Baggerbesetzung endet mit SEK-Einsatz Leipzig - Im Tagebau Schleenain bei Pödelwitz haben 17 Umweltakivisten einen Bagger besetzt. Sie fordern einen sofortigen Ausstieg aus (…) Tausende demonstrieren in Dresden gegen neues Polizeigesetz In Dresden haben am Wochenende mehrere Tausend Menschen gegen das von der sächsischen Landesregierung geplante Polizeigesetz (…) Protest! Konsumschließung in Radeberg erhitzt Gemüter Dresden - Ein Streit um ein Einkaufszentrum erhitzt aktuell die Gemüter in Dresdens Nachbarstadt Radeberg. Dabei schien zunächst alles (…) Protestaktionen gegen neues Polizeigesetz Gegen die geplante Novelle des Polizeigesetzes formiert sich zunehmend Protest. So haben Aktivisten in Dresden in dieser Woche mehrere (…) Maikundgebungen und Proteste in Chemnitz Am 1. Mai finden in der Chemnitzer Innenstadt erneut Protestaktionen verschiedenster Art statt. Der Deutsche Gewerkschaftsbund und (…) Gewerkschaften streiken auch in Dresden An dem Warnstreik in Dresden beteiligten sich am Dienstag insgesamt mehrere hundert Mitglieder unter anderem vom Deutschen Beamtenbund, (…) Protestmarsch für Bewegungsfreiheit startet in Dresden Am Samstag startet in Dresden die Protestbewegung „Libereco de Movado“ einen friedlichen Marsch durch Europa und Nordafrika. Das (…) Linke benennen Straßen um Linke Aktivisten haben am Sonntagabend zehn Dresdner Straßen umbenannt. Die Namen stehen im Zusammenhang mit dem bald endenden (…) ver.di gegen Stadtratsbeschluss Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt zur Leipziger Buchmesse. Das hat der Stadtrat in seiner zweiten Sitzung im Jahr 2018 mit (…) Zum Weltklimagipfel geht arche noVa baden Ob zunehmende Überflutungen, Wirbelstürme oder Dürrekatastrophen – die Folgen des Klimawandels sind bereits jetzt spürbar. Aus Anlass (…) „Herz statt Hetze“ – 28. Oktober zwischen Benefiz, Familienfest und Protesten "Pegida" hat angekündigt am Samstag, 28.10.2017, in Dresden den dritten Geburtstag zu zelebrieren.  Unter der Flagge "Herz statt Hetze" (…) Diese Künstlerin macht Dresden zur Suffragette City Mit ihrer Performance will die niederländische Künstlerin Lara Schnittger auf die mangelhafte Gleichstellung in der Gesellschaft (…) Friseur-Azubis leben prekär Protest vor dem Leipziger Hauptbahnhof. Die Gewerkschaft Verdi hat die Auszubildenden des Friseurhandwerks aufgerufen, gegen ihre (…) Protest gegen 45 Millionen tote Küken Das Deutsche Tierschuzbüro hat am Mittwoch in der Innenstadt gegen das sinnlose Töten von Küken protestiert. Pro Jahr sterben 45 (…) „Neuanfang“ unter Protesten eingeweiht Unter zahlreichen Protesten ist am Dienstagnachmittag das „Denkmal für den permanenten Neuanfang“ eingeweiht worden. Kritiker der (…) Fahrradprotest auf der Königsbrücker Dresden – Der Umbau der Königsbrücker Straße soll ein großer Gewinn für Radfahrer sein. An der Kreuzung Bischofsweg gibt es (…) Ein Zeichen für die Pressefreiheit Etwa 100 Journalisten haben am Donnerstag im Dresdner Zwinger gegen die Verletzung der Pressefreiheit protestiert. Mit „Free Deniz“ (…) Demo-Samstag in Dresden: Dresden Nazifrei ruft zu Protesten auf Am Sonnabend sind in Dresden bisher zwei rechte Demonstrationen in Dresden geplant. Dagegen plant Dresden Nazifrei sich zur Wehr zu (…) Nicht mit uns – Bürgerinitiative will Kiesabbau in Rückmarsdorf verhindern In Rückmarsdorf soll ein Kiesabbau entstehen. Deshalb haben die Bürger eine Initiative gegründet, um den geplanten Tagebau zu verhindern. (…) Großplakat fordert zum CETA-Stop auf Gegenüber des Wahlkreisbüros der Europaabgeordneten der SPD Constanze Krehl enthüllte das Bündnis "Netzwerk Vorsicht Freihandel" ein (…) Hühner protestieren gegen Massentierhaltung Am Freitag hat vor dem Karl-Marx-Kopf in Chemnitz eine Demonstration stattgefunden. (…) PETA protestiert halbnackt auf dem Marktplatz Die Tierschutzorganisation PETA hat am Donnerstagnachmittag mit einer provokanten Aktion in der Innenstadt für Aufsehen gesorgt. Eine (…) Legida überschätzt Teilnehmerzahl Etwa 150 Anhänger des rechtspopulistischen Bündnisses versammelten sich am Montagabend vor dem Leipziger Naturkundemuseum. Angekündigt (…)