Tag Archiv: Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Ein Fest der Imagination im Lipsiusbau Die Ausstellung zeigt lebensgroße Marionetten, Graphiken, Collagen, fantastische Mischwesen, Keramiken und Präparate, surrealistische (…) „Kunst für Humanismus“ – Ausstellung gegen Rechts Im Lipsiusbau der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ist die Aktionswoche "Art for Humanism" zu Ende gegangen. Der von Studierenden (…) Galerie Alte Meister zeigt Gemälde Anton Graffs Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden widmen sich in ihrer neuen Ausstellung dem Dresdner Hofmaler Anton Graff. (…) 2019 wird besonderes Jahr für Kunstsammlungen Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden haben große Pläne für 2019. Die erste große Schau des Jahres im Albertinum heißt (…) Japanisches Palais wird zum Riesengemälde Beim Palais Sommer wird es unter der neu geschaffenen Rubrik Palais.Verwandlung erstmalig eine tägliche Fassadenprojektion am (…) Albertinum erhält neue Lichttechnik Das Dresdner Museum rüstet aktuell auf LED-Technik um. Damit können rund 70 Prozent der Energiekosten eingespart werden. Nach über 15 (…) Siegerentwurf fürs Blockhaus vorgestellt Seit dem Elbehochwasser im Sommer 2013 steht es leer: das Blockhaus, an der Augustusbrücke. Zu gravierend waren die Wasserschäden für (…) Besucherzuwachs für die Staatlichen Kunstsammlungen Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden sind zurück auf Erfolgskurs. Nach dem Rückgang im vergangenen Jahr konnten die Staatlichen (…) Besonderes Schauspiel – Im Zwinger steht die Zeit still Wenn um 3 Uhr die Uhren für eine Stunde angehalten werden, erklingt die circa 10-minütige Komposition von Alexey Retinsky im (…) Drei Kriegsverluste kehren in die Gemäldegalerie Alte Meister zurück Nach über 70 Jahren sind Gemälde von August Querfurt, Giulio Campi und Jan Griffier in die Gemäldegalerie Alte Meister zurückgekehrt. (…)