Tag Archiv: Tierpark

Chemnitz bereitet sich auf Corona vor Die Stadt will mit verschiedenen Maßnahmen die Bevölkerung vor der Ausbreitung des Corona-Virus schützen. (…) Fasching für die Tiere Kommenden Donnerstag wird eine öffentliche Führung zum Thema "Fasching im Tierpark" angeboten. (…) Baby-Boom im Beutel Die Bennett-Kängurus im Tierpark Chemnitz können sich erneut über Nachwuchs freuen. Beide Weibchen tragen schon seit ca. 2 Monaten ein (…) Valentinstag im Tierpark Zum Valentinstag wird es auch im Tierpark Chemnitz romantisch. Aus diesem Anlass wird am 16. Februar zu einer Spezialführung eingeladen. (…) Tierpark und Wildgatter veranstalten neue Ferienprogramme Chemnitz-  Trotz der kalten Jahreszeit sollte man sich einen Besuch im Tierpark und im Wildgatter Oberrabenstein nicht entgehen lassen. (…) Kugeliger Nachwuchs im Tierpark Seit Ende letzten Jahres gibt es bei den Kugelgürteltieren im Tierpark im Chemnitz Nachwuchs. Die Mutter Piepe hat gemeinsam mit Pacho (…) Zuwachs im Tierpark Chemnitz- Der Tierpark Chemnitz kann sich über neue Mitbewohner freuen.  Im Streichelgehege gab es den ersten Nachwuchs im neuen Jahr. (…) Weihnachtsprogramm im Tierpark und Wildgatter Der Chemnitzer Tierpark und das Wildgatter haben sich zu Weihnachten etwas ganz Besonderes einfallen lassen. (…) Tierische Weihnachten Auch an den Feiertagen gibt es die Möglichkeit den Tierpark- und Wildgatterbewohnern einen Besuch abzustatten oder die Wartezeit auf (…) Tierischer Nachwuchs im Tierpark Chemnitz Im Chemnitzer Tierpark ist vor knapp zwei Wochen ein Pärchen Wüstenbussarde aus Marlow eingeflogen. Die beiden sollen jedoch nicht (…) Wildkatze Loki genießt sein neues Zuhause Das Wildgatter Chemnitz hat die neue europäische Wildkatzenanlage am Wochenende eröffnet. Bei Wind und Wetter können die Besucher die (…) Neuer Wirtschaftshof für den Tierpark Der Stadtrat soll Ende des Monats trotz Mehrkosten über einen neuen Wirtschaftshof mit einer Futterküche, Lager- und Sozialräumen (…) Capybara, Erdmännchen und Co. Der Tierpark hat seit kurzem neue alte Bewohner. Vor 25 Jahren wurden die Zwergzebus nach Stralsund abgegeben, doch nun sind sie zurück.  (…) Erdmännchen freuen sich über Nachwuchs Es gibt freudige Nachrichten aus dem Tierpark Chemnitz. Denn nach vier Jahren Wartezeit gibt es endlich wieder Nachwuchs bei den (…) Capybara Fred frisch verliebt Die entspannten Zeitgenossen nennen sich "Capybaras" oder einfacher: Wasserschweine. Ausgewachsen können die Säugetiere bis zu 66 (…) Kinderfest zum Feiertag Zum Tag der deutschen Einheit feiert der Tierpark Chemnitz Geburtstag. (…) Abendliche Führung durch den Tierpark Chemnitz Der Tierpark Chemnitz bietet am 16. August eine ganz besondere Führung an. In abendlicher Atmosphäre geht es dabei ab 19.30 Uhr durch (…) Große und kleine Neuzugänge im Tierpark Im Chemnitzer Tierpark gibt es große und kleine Neuzugänge. In den letzten Wochen fanden diese ihren Weg nach Chemnitz. Einige durch (…) Neue Bewohner im Tierpark Chemnitz Seit Montagabend, dem 29. Juli, gibt es ein neues Mitglied in der Hauseselherde. Im Streichelgehege des erzgebirgischen Bauernhofs (…) Haben Sie noch Gras? Chemnitz – Durch die aktuelle Trockenheit neigen sich die Futterquellen für die Tierparkbewohner langsam dem Ende zu. Allerdings (…) Tierpark freut sich über Nachwuchs Der Tierpark Chemnitz freut sich erneut über Nachwuchs. Dieser kann gleich bei mehreren Tierarten beobachtet werden.Ein weiblicher (…) Ferienprogramm im Tierpark Pünktlich zum Sommerferienbeginn bietet der Tierpark Chemnitz ab Montag wieder täglich um 11 Uhr Kurzführungen an. Am 8. Juli stehen (…) Tierische Erfrischung! Nicht nur den Menschen macht die Hitze zu schaffen- auch die Tiere sind im Ruhemodus.Der Tierpark Chemnitz hat sich bei den hohen (…) Tierischer Nachwuchs Der Tierpark Chemnitz kann sich gleich über mehrfachen Nachwuchs freuen. Bei den Oman-Falbkatzen gab es am 13. Juni eine Geburt. Das (…) Tierparkfest steht vor der Tür Am Wochenende lädt der Tierpark Chemnitz zur großen Geburtstagsparty ein. Zum Fest werden über den gesamten Park verschiedene (…) Nachwuchs bei bedrohter Tierart Noch etwas wackelig und sehr scheu zeigt sich der neuste Nachwuchs im Tierpark. Klein "Brienne" weiß aber noch nicht, dass Sie zu einer (…)