Tage des Kunsthandwerks: individuelle Schmuckstücke aus Meisterhand

Dresden - Henning Lehmann ist Goldschmiedemeister. Er und seine Kollegen verwandeln Edelmetalle in individuelle Schmuckstücke, jedes davon ist ein Unikat aus eigener Produktion.  Die Goldschmiede Lehmann ist einer der teilnehmenden Handwerksbetriebe bei den Europäischen Tagen des Kunsthandwerks.

 

Handwerkskunst sachsenweit erleben - Über 230 Kunsthandwerker, Designer & gestaltende Handwerker öffnen auch in Dresden ihre Werkstätten.

Vom 5. bis 7. April 2019 haben Besucher von jung bis alt die Gelegenheit, eine Entdeckungstour durch die Werkstätten von  sächsischen Kunsthandwerkern und Kreativschaffenden zu unternehmen und dabei die unverwechselbare Handschrift der regionalen Kreativszene zu erleben. Vom edlen Abendkleid über die klangvolle Kleinorgel, filigrane Wohnaccessoires aus Keramik bis hin zur aufwendig gearbeiteten Steinskulptur, all das und noch vieles mehr ist Kunsthandwerk.

- Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und begeben Sie sich auf Entdeckungstour durch die sächsische Kreativszene.
- Kommen Sie mit Kunsthandwerkern direkt ins Gespräch und erfahren Sie mehr über deren vielfältige Arbeit.
- Lassen Sie sich inspirieren, nehmen Sie an Workshops teil und werden Sie selbst kreativ tätig.

Eine Übersicht der Teilnehmer sowie deren genaue Öffnungszeiten und Aktionen finden Sie auf dieser Seite. Hier können Sie sich auch im Vorfeld Ihre persönliche Entdeckungstour zusammenstellen.