Tagesbaustelle auf der Antonstraße

Dresden - Am Freitag, dem 13. Juli, werden die Linien 4, 6 und 11 von 8 bis 15 Uhr umgeleitet. Grund dafür sind Fahrleitungsarbeiten an der Antonstraße.

Im Zeitraum der Tagesbaustelle verkehrt die Linie 4 zwischen Leipziger Straße und Straßburger Platz über Neustädter Markt, Carolabrücke, Pirnaischer Platz, Hauptbahnhof, Wiener Straße und Lennéstraße. Die Linien 6 und 11 fahren zwischen Bahnhof Neustadt und Hauptbahnhof über Neustädter Markt, Carolabrücke und Pirnaischer Platz.

Für den Neubau eines Gebäudes an der Ecke zur Robert-Blum-Straße muss ein Fahrleitungsmast provisorisch versetzt und die Aufhängung des Fahrdrahtes verändert werden. Die Gesamtkosten für den Umbau betragen rund 30.000 Euro.

© Sachsen Fernsehen