„Talk im Café“ mit Sophie Koch und André Sarrasani

Jede Generation schaut anders auf die Welt – das zeigen auch aktuelle Debatten. Während vor allem Jugendliche vor der Klimakatastrophe warnen, fürchten Ältere sich vor der Digitalisierung aller Lebensbereiche. Wie können Junge und Alte gemeinsam Zukunft gestalten? Generationengerechtigkeit ist ein Stichwort des Talks im November.

Talk im Café Dreikönig: Alt und Jung, jetzt und morgen – funktioniert die Generationengerechtigkeit?

Termin: Mo | 25.11.2019 | 19:00 im Café Dreikönig in der Dreikönigskirche an der Hauptstraße I
Eintritt frei. Zuschauer melden sich bitte an unter: www.hdk-dkk.de

Zu Gast:

  • Sophie Koch, Vorsitzende der Dresdner Jusos
  • Ingrid Stosch-Sarrasani, Grand Dame des Deutschen Zirkus
  • André Sarrasani, Direktor Sarrasani-Trocadero,  mit Edith Slavova und Tochter Satin
  • Beate Neuber, Projektleiterin im Mehrgenerationenhaus im Riesa efau
  • Rico Schwibs, Projektleiter der Zukunftsstadt Dresden

Moderation:
Mira Körlin und Kristian Kaiser

Die ca. einstündige Diskussionrunde wird von DRESDEN FERNSEHEN aufgezeichnet und demnächst in voller Länge im Programm ausgestrahlt.

 

Dresden for Friends, Sparen, Zirkus, Andre Sarrasani, Dinnershow, Elements, Trocadero, Sarrasani, Sophia Matthes, Tobias Esche, Elbepark, Weihnachten, Show, Veranstaltung, Weihnachtsfeier, Event, Essen, Trinken, Ausgehen, Künstler, Artisten, Yellow, Mirko Reeh, Dresden, Sachsen, ©  Sarrasani

Sehen sie hier die vorherigen Ausgaben der Sendereihe von DRESDEN FERNSEHEN:

"Talk im Café" ist ein gemeinsames Veranstaltungsformat von DRESDEN FERNSEHEN und dem Haus der Kirche. Regelmäßig wird im Café Dreikönig an der Hauptstraße 23 über kontroverse Themen - pro und kontra - diskutiert. Der Eintritt ist frei. DRESDEN FERNSEHEN zeichnet die ca. 1-stündigen Gesprächsrunden in voller Länge auf und zeigt sie im Programm.