Tankstelle geleert

In Zettlitz bei Rochlitz haben Unbekannte zugeschlagen und mehrere tausend Liter Dieselkraftstoff aus einem Tank entleert.

Am Montagnachmittag wurde bei der Anlieferung von Dieselkraftstoff an einer Tankstelle im Gewerbegebiet festgestellt, dass das Schloss des Dieseltanks aufgebrochen war. Die anschließende Messung der Tankfüllung ergab: Etwa 7.200 Liter Dieselkraftstoff im Wert von weit mehr als 6.000 Euro sind gestohlen worden.
Unbekannte hatten offenbar am Wochenende ordentlich zugeschlagen. Da die Diebe, um diese Menge transportieren zu können, mit einem Fahrzeug vorgefahren sein müssen, sucht die Polizei derzeit Zeugen.

Mehr Nachrichten aus Sachsen finden Sie hier!