Tanz der Prominenz

Noch heute Nachmittag wurden die letzten Vorbereitungen für den Dresdner Opernball getroffen.

Am Abend werden 2200 Gäste die Semperoper in ein Ballhaus verwandeln.
Zahlreiche Prominente haben sich angesagt. Unter ihnen der Schauspieler
Armin Müller-Stahl und Kanzleramtschef Thomas de Maiziere. Alle
Dresdner die keine Karte besitzen, können das Opernspektakel live auf
dem Theaterplatz verfolgen.

Gegen 21 Uhr wird der Opernball mit einem Feuerwerk eröffnet. Einen
ausführlichen Bericht über den ersten Opernball nach 67 Jahren sehen
sie am Montag in der Drehscheibe.

Programm