Taschendiebe am Stausee Oberrabenstein

Zwei Frauen wurden am Dienstagnachmittag auf der Liegewiese am Stausee Rabenstein Opfer von Taschendieben.

Nur für kurze Zeit ließ die Jüngere ihren Rucksack und die Ältere ihre Handtasche aus den Augen. Das reichte den unbekannten Dieben, um sich die Behältnisse zu greifen und unerkannt zu entkommen. Sie erbeuteten geringe Summen Bargeld, Schlüsselbunde, ein Handy und Bekleidung. Mit ca. 600 Euro wurde der Wert des Diebesgutes insgesamt beziffert.

Die Polizei bittet anhand dieser Beispiele darum, Wertsachen in Freibädern nicht unbeaufsichtigt zu lassen bzw. wenn möglich, gar nicht erst mitzunehmen.

Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen