Tattoo-Festival rockt in Chemnitz

Ein europaweit einzigartiges Festival ist noch bis Sonntagabend in der Messe Chemnitz zu erleben. Beim „Rock’n’Ink“ trifft die deutsche Tattoo-Szene auf erstklassige Rockbands.

Mehr als 80 Tätowier-Künstler aus dem In- und Ausland, darunter viele Szene-Größen, zeigen ihr Können. Dabei können die Besucher den „Meistern der Nadel“ direkt über die Schulter schauen. Die besten bei dem Festival entstandenen Arbeiten werden noch am selben Abend von einer Jury prämiert.
 
Wer noch Zubehör, Körper-Schmuck oder das richtige Outfit sucht, wird an den vielen Ständen sicher fündig. Außerdem sollen Specials wie freizügige Burlesque-Shows den Adrenalinspiegel der Besucher noch weiter anheben. Den Höhepunkt erreicht das Festival dann am Sonntag mit Auftritten von Bands wie The Generators, Psychopunch und Mad Sin.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar