Taucha im Ausnahmezustand

Wie jedes Jahr, lockte das Tauchaer Stadtfest zahlreiche Gäste am letzten Augustwochenende zum ausgelassenen Feiern in die Stadt. +++

Drei Tage lang wurde in der Altstadt musiziert, getanzt und sich sportlich bewegt. Zweifelsohne war der traditionelle Festumzug Höhepunkt des Tauchscher. Angeführt vom Spielmannszug Taucha und den Mandanindianern nahmen viele Vereine und Firmen der Region am Umzug teil. Die Veranstalter waren auf Nachfrage von Leipzig Fernsehen mit dem Festverlauf zufrieden. Ungefähr 30000 Menschen besuchten das Tauchscher 2013.