Taucha: Segelflieger – Herbstlehrgang 2008

Der Fliegerclub Leipzig-Taucha lädt alle Interessierten in der Woche vom 27. bis zum 31.10.2008 ein, die Sportart Segelfliegen hautnah zu erleben.

In diesem Zeitraum findet der Herbstlehrgang statt und es wird – sofern es das Wetter zulässt – jeden Tag geflogen. Insbesondere für diejenigen, die ernsthaft überlegen, in diese faszinierende Sportart aktiv einzusteigen, bietet der Herbstlehrgang den optimalen Zeitpunkt. Eine Woche lang kann man mit Fluglehrern erste Erfahrungen im Segelflugzeug sammeln und sich das Vereinsleben aus der Nähe anschauen. Voraussetzungen gibt es keine, erst im weiteren Verlauf der Ausbildung sind Dokumente wie zum Beispiel ein flugärztliches Tauglichkeitszeugnis notwendig.

Fällt die Entscheidung, dabei zu bleiben, kann man in den Wintermonaten die Theorie absolvieren und viel technische Erfahrung bei der Wartung der Flug- und Fahrzeuge sammeln. Ab Ende März geht es dann wieder in die Luft – ein Datum, dass jeder Segelflieger sehnsüchtig erwartet.

Jugendliche können ab einem Alter von 14 Jahren mit der Ausbildung beginnen. Sie benötigen dafür lediglich die Zustimmung der Eltern.