TdjW bringt Bewegungen ins Spiel

Die neue Spielzeit 2011/2012 am Theater der jungen Welt Leipzig steht unter dem Motto „Bewegungen“. So widmen sich viele Theaterprojekte dem Thema „Bewegungen“ im weitesten und im wörtlichen Sinn.

Interview: Jürgen Zielinski – Intendant

Mit seinen außergewöhnlichen Inszenierungen knüpft das Theater der jungen Welt an die erfolgreiche Spielzeit „Herzklopfen“ an, die gegenwärtig noch läuft. Dabei verzeichnet das Haus eine kontinuierliche Auslastung von fast 90 Prozent. Das Theater der jungen Welt Leipzig am Lindenauer Markt ist das älteste Kinder- und Jugendtheater im deutschsprachigen Raum.