Teamgeist gefragt

Sportliche Unternehmen für 1. Dresdner Beachvolleyball-Firmencup gesucht. Anmeldung bis 17. Juni möglich. +++

Am 2. Juli 2011 können sportliche Unternehmen und Institutionen ihren Teamgeist unter Beweis stellen und beim ersten Dresdner Beachvolleyball-Firmencup antreten. Die Macher des jungen Unternehmens „Sportivation – Firmensport vor Ort“ veranstalten von 9.00 bis 13.00 Uhr auf der Beachvolleyballanlage neben der DSC-Halle, auf der Magdeburger Straße 12, erstmalig ein Turnier für sportliche Firmen. Ob Mitarbeiter, Geschäftsführer oder Partner – gespielt wird im Modus 4 gegen 4 in gemischten Teams, bestehend aus mindestens sechs Teilnehmern. Aber nicht nur die Aktiven selbst können die Begeisterung für Sport und Bewegung, aber auch für Fairness und Fairplay hautnah erleben. Auch Freunde und Familie sind zum bunten Miteinander mit Slakeline-Balancieren, Torwandschießen und dem Kubb-Wurfspiel eingeladen. Die Teilnahmegebühr von 75 Euro gilt pro Firma/Team. Die Anmeldung ist noch bis 17. Juni 2011 unter www.sportivation-dresden.de möglich. 

Hintergrund:

Sportivation – Firmensport vor Ort wurde 2008 gegründet und widmet sich seitdem dem betrieblichen Gesundheitsmanagement von Unternehmen. Mit dem 1. Dresdner Beachvolleyball-Firmencup wollen die Mitarbeiter nicht nur teambildende Momente schaffen, sondern auch Begeisterung für den Sport sowie das wichtige Krafttanken im stressigen Arbeitsalltag ermöglichen. Weitere Informationen: www.sportivation-dresden.de

Quelle: Sportivation Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!