Technikbegeisterte aufgepasst: Steampunk im Industriemuseum

Chemnitz - Im Industriemuseum Chemnitz erwartet Besucher am kommenden Samstag (25. Juni) ein Steampunk-Fest voller alter Technik, fantasievoller Kostüme und Kleinkunst.
Das Museum verspricht ein Programm aus Musik, Jonglage, Zauberei sowie selbst konstruierten und gebauten Gerätschaften und Maschinen. Natürlich darf hierbei auch die Dampfmaschine des Museums nicht fehlen!
Der Begriff Steampunk bezeichnet einen retrofuturistischen Stil, in dem sich die Ästhetik der viktorianischen Zeit mit der Faszination für Technologie und Maschinen vereint – es ist definitiv etwas Besonderes! (mit dpa)

© Industriemuseum Chemnitz; Marion Kaiser
© Industriemuseum Chemnitz; Marion Kaiser